News

Sie möchten erfahren wer wir sind und was uns beschäftigt? Hier finden Sie Einblicke in unser Unternehmen und unsere Arbeit. 

22.02.2024

Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Familienfreundliche Arbeitsbedingungen tragen viel dazu bei, dass Eltern Familie und Beruf miteinander vereinbaren können.

Julia, Content Management

Wie sieht dein Job bei den Fachmedien Otto Schmidt aus?

Seit 2015 arbeite ich im Bereich Content Management und kümmere mich in erster Linie um einen Großteil der Websites im Hinblick auf Inhalt und Design. Ich habe einen geisteswissenschaftlichen Hintergrund und arbeite von jeher gerne mit Sprache, finde aber auch den technischen und gestalterischen Aspekt meiner Arbeit enorm spannend. Über die Zeit durfte ich viele Veränderungen begleiten und interessante Projekte umsetzen.

Was machen die Fachmedien Otto Schmidt für dich aus?

Ich schätze zum einen die Unternehmensgröße: groß genug, um uns als Mitarbeitenden Benefits wie Familienservices, Mobilitätsangebote und Mitarbeiterrabatte zu bieten, aber auch klein genug, dass man alle Kolleginnen und Kollegen kennt und teamübergreifend ein guter Zusammenhalt herrscht. Zum anderen sind mir ein fairer und respektvoller Umgang und Raum für eigene Ideen wichtig. Beides wird mir bei den Fachmedien geboten. Wenn ich nach meiner Erwerbsarbeit meine beiden Kinder aus der KiTa abhole und in die Familienzeit starte, bin ich nicht abgekämpft und gestresst, sondern habe das Gefühl einen guten Job gemacht zu haben.

Wie war für dich der Wiedereinstieg nach der Elternzeit?

Beide Male stand am Anfang ein offener Austausch und die Frage: In welchem Umfang möchte ich wieder einsteigen und wie kann ich meine Zeit optimal organisieren? Ein großer Vorteil ist, dass ich die Möglichkeit habe, die meiste Zeit remote von zuhause zu arbeiten. Mein Tätigkeitsfeld erlaubt dies in einem großen Umfang und ich schätze die Vorteile, die das für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie mit sich bringt.


Redaktion

Weitere Meldungen


Produkte

Neuerscheinung: „Das digitale Besteuerungsverfahren“

02.07.2024

Neuerscheinung: Das digitale Besteuerungsverfahren

In einer zunehmend technologisierten Welt ist es unausweichlich, auch das Besteuerungsverfahren zu digitalisieren. Unser neues Buch „Das digitale Besteuerungsverfahren“ bietet eine umfassende Analyse und detaillierte Einblicke, wie genau das Steuerrecht zukünftig aussehen kann. Das Werk wird im Print-on-Demand Verfahren erst bei Bestellung gedruckt und ab Druckerei ausgeliefert. So verbinden wir bei den Fachmedien Otto Schmidt Nachhaltigkeit mit wirtschaftlichem Handeln.

weiterlesen
Neuerscheinung: Das digitale Besteuerungsverfahren

Produkte

Prof. Dr. Rupprecht Podszun wird zum 1. Juli neues Mitglied der Monopolkommission.

30.06.2024

Offizielle Ernennung von Prof. Dr. Rupprecht Podszun zum Mitglied der Monopolkommission!

Prof. Dr. Rupprecht Podszun, geschäftsführender Schriftleiter und Mitherausgeber von WIRTSCHAFT und WETTBEWERB (WuW) wird am 01.07.2024 offiziell durch Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck zum Mitglied der Monopolkommission ernannt. Die Fachmedien Otto Schmidt gratulieren ganz herzlich zu dieser neuen Aufgabe und wünschen Herrn Prof. Dr. Podszun viel Erfolg und Freude in der neuen Position!

weiterlesen
Offizielle Ernennung von Prof. Dr. Rupprecht Podszun zum Mitglied der Monopolkommission!

Immer auf dem neuesten Stand

Unsere Newsletter informieren regelmäßig über Neuigkeiten aus den Fachgebieten Recht & Steuern sowie Unternehmensführung und über aktuelle Veranstaltungen.